Freunde

Tanzforum Regensburg

Tanzforum Regensburg
, unser

Eduard Kremen

Eduard Kremen, der exzellente Latein-Privatcoach in Regensburg

Salsa in Neumarkt

Salsa Neumarkt, größtes Salsaangebot der Region. L.A., Cuban, Rueda, Bachata (mit Armin & Ela) 

Tanzlehrer aus Stuttgart

Chris & Noor, ein tolles Trainerpaar aus Stuttgart

Salsaclasses

Salsapur Nürnberg
, hier lernt man in Nürnberg

Salsa y Corazon München


Salsa Y Corazon
mit Salsakünstler Peter Fige aus München 

Salsa Bodyfactory München

Salsa Body Factory
mit Partytier Jörg aus München

 Salsabor München

Salsabor, erste Salsaschule Münchens (seit 1986) 

Circulo Salsa in München 

Circulo Salsa in München

 

Salsa Üben

Fortgehen in Regensburg

Tourismus in Regensburg

Salsa Musik

  • Salsa MP3s, Infos zu neuen Salsa Songs mit Download

Tanzen in Regensburg

Salsa außerhalb von Regensburg

Sonstige Tanzlinks

 


 

Du hast Interesse an einer Partnerschaft (Tanzschule, Salsa Events, Salsa Trainer, Salsa Kongresse, Salsa Workshops etc.)? Dann Armin kontaktierenkontaktiere mich einfach.

 

Uns frei verlinken geht natürlich jederzeit, gebt mir ab bitte trotzdem zusätzlich bescheid. Hierzu könnt ihr folgende Banner verwenden:

 Salsa Regensburg Banner 1 
Größe: 150x50 px

 Salsa Regensburg Banner 2 
Größe: 299x100 px

 Salsa Regensburg Banner 3 Größe: 598x200 px

Oder mich Armin kontaktieren kontaktieren, dann bastel ich eins auf euere Wunschgröße.

Unsere Liebe gehört dem Salsa – unsere neue Leidenschaft dem Bachata Sensual.

Unser Stil ist humorvoll, energiegeladen, sexy und geschmeidig.

Seit drei Jahren trainieren und tanzen wir zusammen, bilden uns auf Kongressen fort und tun alles was der Szene hilft

Die beiden Latin Tänze sind zu unserem Lebensgefühl geworden. Unser Fokus liegt darauf die richtige Technik und Lerneinstellung zu vermitteln, die richtige Einstellung als Tänzer und Tänzerin vorzuleben und die Szene in Regensburg mitzugestalten. Alle Korke und Judiths Lehrerausbildungen.

Armin

Was definiert einen guten Tänzer?
Das wichtigste ist für mich, der Tanzpartnerin ein gutes Gefühl geben zu können, egal ob Anfänger oder Weltklasse. Und ja, auch das kann man trainieren!

Ich liebe diesen Tanz wegen seiner unvergleichlich vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten und seiner noch lange nicht zu Ende geschriebenen Geschichte, die viel Gutes aus der afrikanischen, lateinamerikanischen und westlichen Musik- und Tanzkultur verknüpft, und somit wohl den ersten Welt-Paartanz verkörpert. Beim Unterrichten lege ich Wert auf eine freundliche, individuell fordernde Atmosphäre. Gelernt habe ich aus vielen unterschiedlichen Quellen, und lerne immer noch, da Salsa und Bachata auf den Zeitgeist reagiert.
Bei Salsa gestartet mit L.A. Style, nenne ich es mittlerweile lieber einfach Salsa, da es bei jeder Gelegenheit auf Musik (Afro, Pachanga, on clave, L.A., ...) geht.

Seit 2013 praktizieren wir Bachata sensual nach neuester spanischer Schule und bleiben damit bei einer brandaktuellen Bewegung vorne dabei und prägen diese weit über die lokalen Grenzen hinaus.

 

 

Ela

Entdeckt habe ich Salsa vor 5 Jahren. Mit der ersten Salsastunde haben mich dieser Tanz und diese Musik gepackt und seitdem nicht mehr losgelassen. Ich liebe Tanztechnik und die Möglichkeit mich tänzerisch individuell auszudrücken. Salsa ist ein Tanz der ursprünglich auf der Straße getanzt wurde und jetzt in den Bars des urbanen Lebens integriert ist. Deshalb sehe ich den sog. „Social“ als meine Basis als Salsera. Nur wenn man mit vielen verschiedenen Tänzern auf den Salsapartys tolle Tänze erlebt d.h. sich gegenseitig ein gutes Tanzgefühl vermittelt ist man ein echter Social Tänzer. Deshalb bin ich auf vielen Partys in Regensburg, München, Nürnberg sowie auf nationalen wie internationalen Kongressen zu Besuch.

Daneben liegt mein Fokus auf dem authentischem Ladystyling das den Paartanz verschönert ohne den Fluss mit dem Partner zu stören.

 


"Semesterferien" galten bis 18.Oktober! Derzeit gilt FR: "Semester"

Melde dich bequem und unverbindlich über unser Anmeldeformular Kontaktformular zu den einzelnen Salsakursen in Regensburg an.

Bezeichnungen nach den weltweit üblichen Salsakongress-Standards.
Wie lange die Absolvierung eines Levels dauert? Hängt nur von dir ab. Talent, Ehrgeiz, Wille zur Wiederholung, Partyausdauer, ...sind alles Parameter hierfür Cool

Was innerhalb von Level 0 auf 6 Monate (oder noch deutlich schneller) möglich ist:

Ihr habt immer die Möglichkeit nach den Kursen (egal welches Level) mit uns nach dem Training sehr schnell zu Fuß erreichbare Salsalokalitäten zu besuchen. So kannst du das gelernte noch weiter festigen, wir können es dir wärmstens ans Herz legen. So lernst du die Kursteilnehmer besser kennen, wirst lockerer, könnt durch das "Zusatztraining" evtl. noch schneller in die Levels aufsteigen, lernt noch mehr Tanzpartner kennen. Tanzforum-Tänzer/innen haben einen guten Ruf, helft mit, ihn hoch zu halten!

 

Unisport: Salsa - Anfänger
Freitag 18:00-19:00 kostenfrei:  Inhalt entspricht dem regulären Kurs. Natürlich ist die Qualität im regulären Kurs höher (90 statt 60 Minuten, oft weniger und motiviertere Teilnehmer, Party im Anschluss woanders, garantierte Teilnahme)
Unisport : Bachata Anfänger
Freitag 19:00-20:00   30€/Semester:  Inhalt siehe unten 4a.

 

0. Salsa Einsteiger ohne Salsavorbildung - die perfekte Vorbereitung für den Anfängerkurs

 Dies ist kein Animations-Schnupperkurs. Es geht gleich voll los, mit richtig viel Inhalt.

Sonntags Salsa

Zeit: fast immer erster Sonntag im Monat 16:00-17:30 Uhr..vorher anmelden!  Salsa Totaleinsteigerkurs
Dauer: 1 Lektion (90 Minuten)
[19:30 gehts gleich weiter aber, nochmal 90 Minuten!]
 
Voraussetzung: gesunder Körper und Geist: zwei gesunde Arme & Beine, 5 Stockwerke Treppen steigen können, körperlich Takt halten können (3x klatschen, stampfen, ...), Ruhe halten, Verbesserungen ertragen können. Unterrichtssprache ist deutsch  
Man lernt:
  • Salsa Grundschritt und Sidestep
  • Rechtsdrehung
  • Platzwechsel
  • Handhaltung und Timing für Führungen
 
Preis:
  • kostenfrei bei nichtgefallen, bzw Teil einer 7er-Karte oder Flat
 

WICHTIG

Danach:

  • 19:30 - 21:00 Uhr Anfängerkurs, ihr könnt direkt im Anschluss teilnehmen
  • Nach dem Anfängerkurs geht es ins "Picasso"
    (Eintritt kostenlos, Getränke günstig, gute Tänzer/innen)
    äußerst empfehlenswert!

 

 

 


 

Bitte unbedingt vorher anmelden. So kann man ggfs. das Verhältnis Herren zu Damen ausgleichen.


 

1. Salsa Anfänger

Sonntags Salsa  

Zeit: Sonntag 19:30 - 21:00 Uhr Salsa Einsteigerkurs
Dauer: 5-10 Lektionen  
Voraussetzung:
  • siehe "Man lernt" - Einsteiger
  • Ein mitgemachter Disko-Schnupperkurs genügt hierfür daher nicht!
 
Man lernt:
  • Die "1" zu hören, Linie beachten, Führen/Folgen
  • Linksdrehung, andere Rechtsdrehungen
  • Platzwechsel mit Drehung, Titanicvarianten
  • Open Break
  • Platzwechsel rechts vorbei, Kombinationen (=Figuren) von all dem
 
Danach:
  • Ab ins "Picasso"
    (Eintritt kostenlos, Getränke günstig, gute Tänzer/innen)
    äußerst empfehlenswert!

 

 

 Wer nicht weiß, was die Inhalte von "man lernt" ist, ist hier richtig! Und ja, es ist egal wann man einsteigt, da die Inhalte der Stunden kaum aufeinander aufbauen.


 

2. Salsa Aufbaustufe / Mittelstufe

 Freitags

Zeit: Freitag 19.30 - 21:00 Uhr Salsa Aufbaukurs
Dauer: Sinnvoll etwa 2-x Monate  
Voraussetzung:
  • siehe "Man lernt" - Anfänger
 
Man lernt:
  • Peek-a-Boo, threesixty, Flicks
  • CBL+Drehungen, viele Varianten
  • alle Grundführungen
  • erste Shines
  • Routine in der Linie und der Perspektive
  • viele leicht lernbare, funktionierende Figuren und Führungen
  • viel Praxis, da man das jetzt am meisten braucht
 
Beispielvideo:  
Danach:
  • gemeinsam Essen/Trinken oder Tanzen
 

 


 

3. Salsa Leistungsgruppe

 Donnerstags Salsa

Zeit: Donnerstag 19:30 - 21:00 Uhr Salsa Mittelstufe
Dauer: immer sinnvoll  
Voraussetzung:
  • gute Salsa-Grundbildung (mitte Aufbaustufe)
  • Leistungsfähiger Körper, mutiger Geist
 
Man lernt:
  • Isolations und Drehtechnik. Damit startet jedes Training
  • viele führbare Kombinationen bis hin zu Kongressfiguren
  • kreatives Variieren, Afro, Pachanga, cuban, musicality, ...
  • Shines, Styling
  • höheres Verständnis der Salsa.
 
Beispielvideo:  
Danach: 
  •  zusammen weggehen auf Drinks/Essen
 

 Hier ist man weiter als 90 % der Salsazene, aber es geht weiter mit masterclass.


 4. Bachata (sensual / moderna) Anfänger

Freitags

Bachata sensual ist ein SYSTEM an führbaren und ausführbaren, runden oder geraden Moves, welche frei kombinierbar und meist reversibel sind.
Das sieht dann bald ziemlich heiß aus und kann das Anfängerauge verleiten, die schönen runden Bewegungen anders auszulegen (erotisch zentriert, einstudierte Choreographie, ..). Viele dominican und moderna Elemente lockern die Optik auf.

Hier muss man dazusagen: Ähnlich wie bei Salsa, als nach Jahrzehnten endlich L.A / N.Y. Style eingeführt wurde, gibt es derzeit bei Bachata mit Sensual nach der neuen spanischen Schule eine weltweite Level-explosion und Stiländerung, so dass es nun kaum mehr was mit dem alten Bachata "moderna" zu tun hat. D.h. auch wer seit 5 Jahren Bachata tanzt, ist hier Anfänger erstmal. Wir sind hier in Deutschland vom Level her mit Pioniere.
Wir unterrichten recht streng nach der Schule von Korke & Judith, den Gründern von Bachata sensual, welche drei unserer Lehrer hierfür zertifiziert haben.

Die Bachata Rueda ist dabei ein zentraler Teil, sie ermöglicht den weichen Übergang von gelernten Elementen ins freie Tanzen.

Zeit: Einstieg: Erster FR während den "Semester"zeiten (ab 19.Oktober)
Aufbaustufe: Semesterferien: FR 18:00-19:30
 Salsa Einsteigerkurs
Dauer: ca.4 Monate  
Voraussetzung: Anfängerlevel Salsa abgeschlossen oder teilnehmend  
Anfänger:
  • Basic, Drehung inside, Breakstep
  • Schrittvarianten halftime, basetime, cambio (suave), media
  • slide, impulso, pinza, culito, completo, break step, headroll
    waves
  • Bachata Rueda
 

 


5. Bachata (sensual / moderna / dominican ) Aufbaustufe

Hier wird der Stoff enorm verbreitert, und es ist die einzige Einstiegsmöglichkeit für den höchsten Bachatakurs. Mit Prüfung

Zeit: Aufbaustufe: Semesterferien: FR 18:00-19:30
Semester: 19:00 - 20:00
 Salsa Aufbaukurs
Dauer: mehrere Monate  
Voraussetzung: Anfängerlevel Bachata weitgehend abgeschlossen, trittsicher  
Stoff:
  • gesamter Anfängerkurs in Kombinationen und Bachata Rueda
  • crosses, medias, checks, maximum
  • dominican und moderna Elemente
 

 


 

6. Bachata (meist sensual)

Der älteste, noch bestehende Bachata sensual Kurs Deutschlands. Werde Teil der bestausgebildetsten Szene Deutschlands. Keine andere deutsche Schule hat 5 vom Bachata sensual Gründerteam selber zertifizierte Lehrer im Team.

 Sonntags Salsa

Zeit: Sonntag 18:00 - 19:30 Uhr Salsa Fortgeschrittenenkurs
Dauer:
  • dauerhaft sinnvoll
 
Voraussetzung:
  • Bachata Aufbaustufe
  • Körperlich leistungsfähig (guter Rücken und Stand)
 
Man lernt:
  • Kongress-Figuren und neues aus Spanien
  • bestes führen & folgen
  • follow-ups aller Basismoves und wow-Effekte
  • Bachata Musicality, dominican Elemente
  • footworks
 
Beispielvideo:  
Danach:
  • Essen gehen/Anfängern aushelfen, Picasso (Eintritt kostenlos, Getränke günstig, gute Tänzer/innen)
    äußerst empfehlenswert!

 

 

 


 

Beiträge

BEITRÄGE:
Am günstigsten und schnellsten kommt man voran mit einer Flatrate (mehrere Trainings die Woche), sowie Nutzung der anschließenden Fortgehmöglichkeiten mit uns.

Beachtet die Unterrichtsdauer von 90 Minuten in den meisten Kursen!! Man ist BLSV versichert.

Kosten für Salsakurse

schnuppern kostenfrei 1x wenn es nicht gefällt. Wenn man weitermacht, Teil einer Karte/Vertrag
7er Karte

70 für 7 Einheiten (Zahlung per Karte)

  • Flexibel: 3 Monate gültig, alle Trainings


Artico Vertrag

35 (19*) /Monat Anmeldung 13€, 3 Monate Kündigungsfrist, nur per Lastschrift

  • Das übliche, am meisten genutzt.
  • Studentenausweis muss nachgewiesen werden jedes halbe Jahr
  • Trainings Salsa & Bachata im Artico Neumarkt +10€ / Monat
  • Anmeldung 13€, Mindestdauer und Kündigungsfrist: 3 Monate

Unisport Anfänger mit UNI-Sport-Ausweis

WS/SS Vorlesungszeit. Nicht während Vorlesungsfreier Zeit
-Salsa FR 19:30 - 20:30 kostenfrei
mit Unisportausweis, auf dem Campus
-Bachata: 18:00-19:00  30€/Semester mit Unisport- und Studentenausweis,
                                   80€ nur mit Unisportausweis.

Privatstunde
/Kleingruppe

 40/50/60/80 € für 1/2/3/4bis6 Personen. 60 Minuten Zweiter Lehrer/in: +20€
   
*Ermäßigung
  • *Studenten, Schüler, Azubis: ermäßigt: Muss 2x/Jahr nachgewiesen werden.
  • Masterclass UND öfters helfend: Frei
  • 2 Level unterhalb des eigenen Hauptlevels oder helfend mit mir ausgemacht: Frei

 

 

Newsletter

captcha 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen